Macht es beim zweiten Mal noch schöner und noch einzigartiger!

Für viele Paare war der Tag der Hochzeit eines der schönsten Tage im Leben. Ganz gleich, ob dieser mit vielen Freunden und Angehörigen oder eher im kleinen Rahmen gefeiert wurde: Könnt Ihr Euch noch daran erinnern, wie sich diese einzigartige Atmosphäre anfühlte? Mutig, entschlossen und mit viel Liebe schaute man gemeinsam in die Zukunft, mit dem Gedanken, dass nichts und niemand einen aufhalten könnte. Mit einem zweiten „Ja“ könnt Ihr Euer Eheversprechen erneuern und neue Momente voller Liebe und Glück erleben.

Omilia. Worte, die berühren.

In den USA ist ein erneutes Eheversprechen eine sehr beliebte Tradition und wird „Renewal of Vows“, das “Erneuern der Gelübde” genannt. Oft wird diese persönliche Zeremonie zusammen mit der religiösen Gemeinde und der Familie gefeiert.

Darum entscheiden sich Paare für ein erneutes Eheversprechen

Den idealen Zeitpunkt, sein Eheversprechen zu erneuern, gibt es nicht. Ob nach 5, 10 oder 15 Jahren oder am Tag Eurer silbernen Hochzeit? Habt Ihr das Gefühl, nach einer weniger schönen Erfahrung Eurer Ehe einen neuen emotionalen Impuls geben zu wollen? Oder Eure erste Hochzeit verlief nicht so, wie Ihr es Euch erträumt hattet? Mit einem zweiten Eheversprechen könnt Ihr Eure Ehe nochmals beschließen und Eure Liebe ganz individuell feiern.

Das Hochzeitskleid – weiß oder etwas ausgefallenes?!

Ein weißes Kleid ist für viele Frauen immer noch ein wahrer Hochzeitstraum. Wenn die Braut dies jedoch bei ihrer ersten Hochzeit nicht tragen konnte, ist es bei einem erneuten Eheversprechen natürlich durchaus möglich. Schließlich solltet Ihr ganz nach Euren Vorstellungen feiern! Häufiger als ein weißes Kleid mit Schleppe wird ein hübsches Etuikleid oder ein extravagantes Cocktailkleid gewählt.

Bitte bedenkt: Beim einem erneuten Eheversprechen handelt es sich nicht um einen rechtlichen Akt, sondern um eine rein symbolische und festliche Zeremonie.

 

 

Gäste, Hochzeitsort und Ambiente – ganz so, wie Ihr es wünscht!

Auch bei der Wahl Eures Hochzeitsortes könnt Ihr Eure Ideen verwirklichen. Erneuert doch Euer Eheversprechen ganz romantisch an einem Strand auf Mallorca oder Sylt! Oder feiert ganz ausgefallen auf einem Boot in einem verträumten Hafen. Vielleicht ja zur Mitternacht oder zum Sonnenaufgang? Es zählt allein, dass Eure Wünsche in Erfüllung gehen und Eure zweite Vermählung für Euch und Eure Gäste unvergesslich wird.

Unsere freien Redner: Eure Ansprechpartner für das erneute Eheversprechen

Euer Jawort gebt Ihr bei einem erneuten Eheversprechen vor einem freien Redner bzw. einer freien Rednerin. Er oder sie ist sowohl Euer Begleiter als auch Zeremonienmeister. In einem ersten und ganz unverbindlichen Gespräch lernt Ihr Euch ganz ungezwungen kennen und findet gemeinsam heraus, ob Ihr Euch sympathisch seid und die Chemie zwischen Euch stimmt. Anschließend teilt Ihr uns Eure Wünsche und Ideen mit, und gemeinsam entwickelt Ihr für Euch alle Möglichkeiten für die Zeremonie. Erzählt uns einfach, was Euch wichtig ist. Wie war Eure „erste“ Hochzeit? Wie verliefen Eure Jahre? Welche Höhen und Tiefen habt Ihr gemeinsam durchgestanden? Die Antworten darauf sind natürlich wichtig und machen Eure persönliche Geschichte aus.

 

Unsere freien Redner beraten Euch intensiv, erarbeiten mit Euch gemeinsam alle Details für Eure Feier und unterstützen auf Wunsch auch bei der Umsetzung. Ebenso helfen sie beim Verfassen von Reden und Vorträgen.
Alle Omilia-Redner profitieren von ihrer jahrelangen Erfahrung und werden auch Euch und Eure Familie mit ihrem sprachlichen Geschick und Souveränität mitreißen. Freie Redner sind selbständig und erhalten für ihre Dienstleistung ein Honorar, das wiederum von Euren individuellen Wünschen abhängig ist. Die Höhe des Rednerhonorars bei einem erneuten Eheversprechen liegt zwischen 450-800 Euro.
Ein erneutes Eheversprechen schafft wunderbare Momente, wird Eure Ehe beleben und neue Emotionen schaffen. Gerne sind wir für Euch da und beantworten Euch alle Fragen!

Melden Sie sich für den Newsletter an!